Ist ein moderner PKW noch ein „Auto“ wie wir es früher kannten? Oder ist es ein komplexes Internet-Ding mit ein wenig Physik zur Fortbewegung? In jedem Fall ist das ein gutes Beispiel, um auch folgende Fragen zu anzugehen: Welche Auswirkungen haben Internet-of-Things-Projekte auf die IAM-Prozesse? Sind oder haben IoT-Devices eine Identität? 

Lesen Sie diesen Fachartikel von Peter Weierich, IPG Group, auf it-daily.net.

it-daily.net News

22. September 2019

  • Wir scrollen täglich 173 Meter auf den Smartphones

    Neue Untersuchungen des Smartphone-Herstellers OnePlus haben ergeben, dass einige Deutsche mehr als vier Stunden täglich damit verbringen, auf ihren Smartphones durch Inhalte zu scrollen. Die durchschnittliche Scrolling-Zeit in Deutschland beläuft sich auf 59 Minuten pro Tag. 

  • Komplexität der Enterprise Cloud erschwert IT-Management

    Dynatrace, die „Software Intelligence Company“, gab die Ergebnisse einer unabhängigen Umfrage unter 800 CIOs weltweit bekannt. Diese zeigt, dass durch die digitale Transformation, die Migration in die Enterprise Cloud sowie steigende Kundenanforderungen die IT noch vielschichtiger wird und somit auch die Kosten für das IT-Management steigen. 

  • PSD2: DAS UNBEMERKTE ENDE EINER ÄRA

    PSD2? Nie gehört!“ Trotz anderthalb Jahren Vorlaufzeit und einer breiten Medienberichterstattung ist die neue EU-Zahlungsdienst-Richtlinie PSD2 und ihre Auswirkungen bei vielen deutschen Verbrauchern überhaupt nicht präsent.